Montag, 15. Mai 2017

"König der Löwen" - Hörbuch

Wer kennt ihn nicht - den König der Löwen

Immer wieder eine schöne Geschichte.

Simba, der Sohn des Königs vom Prideland (geweihten Land) lernt langsam durch seinen Vater und seine kleinen Abenteuer mit Freundin Nala das Königreich kennen. Durch den Plan seines Onkels Scar kommt Simba in eine schwierige Lage, die sein Paradies zerstört und ihn verzweifeln lässt, sodass er erst einmal wieder zu sich selbst finden muss. Hierbei findet er neue Freunde und fängt ein neues Leben. Doch was ist mit den Freunden und der Familie aus seiner Vergangenheit?


Der Disneyklassiker wird von Simbas Stimme aus dem Originalfilm von 1994 gelesen. Frank-Lorenz Engel hat eine ruhige Stimme, der man sehr gut folgen und zuhören kann. Für jeden Charakter findet er den richtigen Erzählstil.
Es gibt keine musikalische Untermalung, dennoch baut sich genug Spannung in dem Hörbuch auf, sodass man nicht aufhören möchte zu zuhören.
Dennoch gibt es einen Minuspunkt für das Hörbuch. Relativ weit am Ende gibt es eine Stelle, die man wahrscheinlich nicht direkt versteht, wenn man den Film nicht vorher gesehen hat. Ich hatte zumindest Probleme dabei und war froh, dass mir die Geschichte schon bekannt war.
Dadurch, dass ich den Film jedoch schon gesehen habe, kam es mir sehr befremdlich vor, dass immer vom „pride land“ oder „pride rock“ gesprochen wurde und nicht vom „geweihten Land“ oder dem „Königsfelsen“, so wie es mir bekannt war. Diese englischen Namen in der deutschsprachigen Fassung finde ich überflüssig. Mir würde der deutsche Name besser gefallen, auch weil er verständlicher für die Kinder ist, denn ich finde, dass das Hörbuch vor allem für Kinder gedacht ist.


Trotzdem bekommt dieses Hörbuch fünf Sterne von mir und ich kann es jedem empfehlen. Es macht wirklich Spaß das Buch zu hören und dabei zu entspannen.

Titel: König der Löwen
Sprecher: Frank-Lorenz Engel
Verlag: Der Hörverlag
Erscheinungsdatum: 27. März 2017
Gesamtlaufzeit: 92 min
CDs: 2
Preis: 8,99€


Laura

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen